Kategorie:

Inspiration

Ruhe und Gelassenheit macht kreativ

Ruhe und Gelassenheit macht kreativ

Ruhe und Gelassenheit macht kreativ und glücklich

 

Unser Leben besteht im Normalfall aus grosser Beschäftigung. Viele Menschen machen sich selber einen grossen Stress, weil sie ständig das Gefühl haben, dass sie noch müssten und noch sollten. Gehörst du auch dazu? Dann nimm einfach alles einwenig ruhiger! Der Körper und auch die Seele braucht Ruhe!

Klar, das ist ab und zu einfacher gesagt als getan, wie so vieles. Nur wenn du mal ehrlich mit dir selber bist, wieviel rennst du in der Gegend rum für das und jenes? Gerade wenn man im Berufsleben ausser Haus ist, fängt es da schon an.

weiterlesen!

Reinigung für Kunden

Reinigung für Kunden

Reinigung für Kunden

Energetische Reinigung von Räumen wirkt immer wieder Wunder, egal ob Privat- oder Geschäftsräume. Hier möchte ich dir ein paar Beispiele erzählen. Leider ist die Angst vor irgendwelchem Hokuspokus immer noch im Vordergrund.

Gerade vor kurzem habe ich mal erwähnt in einem Text was ich so regelmässig mache. Ich bin immer wieder sehr erfreut über die Feedbacks von meinen Kunden und möchte diese hier erwähnen.

weiterlesen!

Rituale machen glücklich

Rituale machen glücklich

Rituale machen glücklich und versüssen den Alltag

Was verstehst du bis jetzt unter Ritual? Gibt es schon bewusste wiederholte Tätigkeiten oder Lebensweisen in deinem Alltag? Diese begleiten uns nämlich das ganze Leben lang und immer wieder. Sehr viele Rituale übernimmt man schon als Kind von der Familie.

Es gibt die verschiedensten Formen von Ritualen, gerne gebe ich dir hier einen näheren Einblick. Auch welche ich in meinem Alltag pflege und das schon sehr lange.

weiterlesen!

Erwartungen und der Teufelskreis

Erwartungen und der Teufelskreis

Erwartungen und der Teufelskreis

Ja diese Erwartungen in unserem Leben und was sich daraus ergibt, bzw. nicht ergibt. Es ist immer wieder erstaunlich was man zu hören bekommt, wer wem was bieten müsste. Wer ist denn in erster Linie für unser eigenes Leben verantwortlich?

ICH selber und gar niemand anders!!!

Schreib dir das gleich dick und fett hinter die Ohren, wenn es ein neuer Satz sein sollte für dich! Genau so wie auch nur ich mich selber glücklich machen kann, das gehört quasi in dieselbe Sparte!

weiterlesen!

Wenn Träume wahr werden

Wenn Träume wahr werden

Wenn Träume wahr werden

Leider gibt es so viele Menschen die glauben nicht mehr an Träume und Wunder! Vor allem bei jungen Menschen bin ich immer wieder fast einwenig entsetzt, dass die so in den Tag hineinleben und keine Vorstellung von ihrem Leben haben.

Es gibt doch immer etwas auf das man sich freuen kann, auf das man hinfiebern kann. Eine Harley die man sich schon lange wünscht, nach USA zu reisen, in der Stadt statt auf dem Land zu leben, den Job in eine komplett andere Richtung zu wechseln. Einmal Schnee zu sehen oder mehr Zeit mit der Familie – es müssen nicht immer materielle Träume sein!

weiterlesen!

Räuchern – Letzte Tat im alten Jahr

Räuchern - Letzte Tat im alten Jahr

Räuchern und Reinigen von unserem Zuhause

Räuchern und Reinigen von unserem Zuhause ist mir schon viele Jahre sehr wichtig. Es vergeht keine Woche ohne mindestens ein bis zweimal energetischer Reinigung. Ich bin heute nach all der Zeit noch immer wieder erstaunt was alles passieren kann.

Der letzte Tag im Jahr ist diesbezüglich einer meiner wichtigsten Momente. Obwohl gerade unser letztes Jahr schlicht nur ein Traum war, gibt es viel das es loszulassen heisst. Gerne nehme ich dich jetzt mit auf meine magische „Reise“.

weiterlesen!

Authentisch – Sei und bleibe du selbst!

Authentisch - Sei und bleibe du selbst!

Authentisch sein – ist gar nicht so schwer

Für viele Menschen ist nur schon dieses Wort eine Art „rotes Tuch“, ich verstehe nicht wirklich warum. Jeder Mensch ist doch anders, hat andere Träume, andere Wertvorstellungen und auch andere Einstellungen und Ideen zum Leben.

Gerade darum sollte es doch viel einfacher sein, sich selber zu sein und für seine Bedürfnisse einzustehen! Sich nicht in eine Schublade drängen zu lassen und da zu warten, dass alles anders wird.

Das fängt bei der Garderobe an, geht über Lebensweisheiten bis hin zu einer vorgeschriebenen Denkweise. Wenn du mal darüber nachdenkst, wie viel in unserem Leben einfach so schon vorgeschrieben ist. Überall Vorschriften und Verbote, die Tafeln im Gelände häufen sich und es wird immer enger…

Wieso sollst du dann in deinem persönlichen Umfeld noch machen, was die Eltern, die Nachbarn und die Freunde wollen? Klar, man kommt nicht immer drum herum, es gibt Sachen die sollen einfach so sein.

weiterlesen!

Positives Denken erleichtert das Leben!

Positives Denken erleichtert das Leben!

Positives Denken erleichtert das Leben und hat nichts damit zu tun, dass man sich alles schön redet!

Positiv zu denken hat man einfach in den Genen oder man kann es jederzeit lernen. Mit kleinen Aufmerksamkeiten im Alltag kann das sogar ganz einfach sein!

Positiv denken wollen, ist eine Einstellung und somit lernbar! Ich kann jeden Montagmorgen bei schlechtem Wetter ein Drama veranstalten, für mich selber und auch mein ganzes Umfeld.

weiterlesen!

Auszeiten für Körper und Seele

Auszeiten für Körper und Seele

Auszeiten für Körper und Seele

Fühlst du dich immer wieder müde und erschöpft? Körperlich, aber auch im Kopf? Gönnst du dir Ruhe, damit du dich entspannen und „entschleunigen“ kannst?

Entschleunigen ist im Moment ein richtiges Trend- oder Modewort. Gemeint ist damit lediglich, dass wir in der heutigen, hektischen Zeit einfach ab und zu einen Gang zurückschalten und einfach mal Körper und Seele baumeln lassen!

weiterlesen!

Lebst du schon lange in einer unglücklichen Beziehung?

Lebst du schon lange in einer unglücklichen Beziehung?

Lebst du in einer unglücklichen Beziehung?

Fühlst du dich einsam und alleine gelassen?

Machst du dir immer mal wieder Gedanken, ob deine Beziehung so wie sie ist eine Bereicherung ist? Für dich und auch für deinen Partner? Fühlst du dich einsam, obwohl dein Partner neben dir auf der Coach lümmelt? Könntest du gleich mit der Wand oder sonst was kommunizieren, statt mit ihm? WAS fehlt dir denn genau? Weisst du das? Sind es tief gehende Gespräche? Sind es Gemeinsamkeiten oder einfach das Gefühl, dass jemand da ist für dich? War am Anfang deiner Beziehung generell alles einfacher und schöner? Bist du überhaupt mal auf Wolke sieben geschwebt oder war deine Beziehung von Anfang an eher kühl und distanziert?

WIE stellst du dir denn deine Beziehung vor?

Wünscht du dir mehr Gemeinsamkeiten? Möchtest du gerne mit deinem Partner zusammen etwas unternehmen? Möchtest du mehr von seinem Leben und seiner Seele erfahren? Bist du interessiert was er den ganzen Tag erlebt bei seinem Beruf?

weiterlesen!